NEUSS - Die medialogik GmbH ist einer der drei Gewinner in der Kategorie "Digital und Offset" des alljhrlichen Best-of-the-Best-Contest von Xerox. Weltweit sind 129 Anwendungen von Xerox Premier Partnern eingereicht worden. Die Gewinner wurden vergangene Woche in Manchester ausgezeichnet.

Der Xerox Contest Best-of-the-Best zeichnet drei Xerox Premier Partner pro Kategorie und 19 Gewinner insgesamt aus. Eine fachkundige Jury bewertet Qualitt, Eignung fr die Ausstellung auf Fachmessen, Geschftsergebnisse und den Einsatz von Xerox Technologien. Der Wettbewerb dient dazu, den Digitaldruck weiter voranzutreiben und zu demonstrieren, wie Xerox mit innovativen Methoden dazu beitrgt, Geschftsprozesse zu optimieren und rentabel zu gestalten.

Die medialogik GmbH konnte sich mit einem Projekt fr die Naturschutzorganisation WWF (World Wildlife Fund) erfolgreich in der Kategorie "Digital und Offset" durchsetzen. Der WWF Schweiz verkauft ber seine Onlineshops reich bebilderte Jahreskalender, um mit den Einnahmen Umwelt- und Naturschutzprojekte zu untersttzen. Bisher wurden die Kalender in einer Auflage von 3.000 Stck im Offset-Druck produziert. Aufgrund der schlechten Wirtschaftslage hatte sich die Nachfrage allerdings stark verringert, so dass der WWF nur 1.000 Kalender in Auftrag geben konnte. Im Offset-Druck war die Produktion der geringeren Stckzahl jedoch nicht rentabel umsetzbar.

Damit der WWF den Jahreskalender weiterhin verkaufen konnte, fand die medialogik GmbH eine effiziente und kostengnstige Alternative: Whrend das Kalender-Cover im Offset mit einer Heidelberg Five Colour Press gedruckt wurde, erstellte der Xerox Premier Partner die Kalenderinhalte im Digitaldruck auf einer Xerox iGen3 mit einem EX Print Server powered by Fiery. Unter anderem weil damit eine berproduktion der schnell berholten Kalender ausgeschlossen wurde, verringerten sich die Gesamtkosten fr den WWF. Die Marge pro verkauftem Kalender stieg auf rund 45 Prozent.

"Das Projekt von medialogik fr den WWF zeigt sehr gut, wie die Kombination von Digital- und Offset-Druck dazu beitragen kann, Druckerzeugnisse auch in geringen Auflagen rentabel zu produzieren", erklrt Britta Dannenberg, Manager Premier Partner bei Xerox. "Die Drucktechnologien von Xerox sind optimal auf die jeweiligen Anwenderanforderungen abgestimmt. Mit integrierten Workflow-Lsungen untersttzt Xerox Kunden neue Geschftschancen zu nutzen. Dazu gehrt auch die effiziente Verbindung von Offset- und Digitaldruck."

Die medialogik GmbH mit Sitz in Karlsruhe wurde 1999 gegrndet und bietet mageschneiderte Medien- und Druckdienstleistungen. Seit Anfang des Jahres gehrt das Unternehmen zum Xerox Premier Partner-Netzwerk, das insgesamt 33 Druckdienstleister in Deutschland umfasst.