NEUSS/DSSELDORF – Fr den Aufbau eines erfolgreichen Digitaldruckbetriebs ist mehr erforderlich als nur eine Ausstattung auf dem neuesten Stand der Technik. Dazu gehrt unter anderem auch die aktive Umsetzung von Geschftsentwicklungsstrategien. Daher hat Xerox den Support im Bereich Geschftsentwicklung um ein neues Tool fr die Preiskalkulation erweitert, mit dem Druckereien ihre Rentabilitt steigern knnen.

Der Leitfaden „Value Based Pricing Guide” von Xerox, Bestandteil des marktfhrenden Portfolios ProfitAccelerator Digital Business Resources Collection, ist ein neues Hilfsmittel, mit dem Druckdienstleister eine „mehrwertorientierte“ Preisgestaltung statt einer konservativen, rein kostenorientierten Preisstruktur entwickeln knnen. Dieses Konzept ermglicht die Erzielung zustzlicher Gewinne durch nicht-drucktechnische Dienstleistungen, die zum Beispiel im Umfeld von Anwendungen wie Direktmarketing-Kampagnen angeboten werden. Das Finanzressourcen-Kit von Xerox enthlt Informationen und Arbeitsbltter, die Druckdienstleistern die Weiterentwicklung ihres Geschftsmodells zu einer auf Dienstleistungen basierenden Struktur erleichtert.

„Xerox war der erste Anbieter in der Druckbranche, der Support-Tools fr die Unternehmensentwicklung im Digitaldruckgeschft bereitgestellt hat. Und diese Tools, wie auch der neue Value Based Pricing Guide, sind in der Druckbranche einzigartig“, sagt Andy Tribute, Managing Partner von Attributes Associates, einem international ausgerichteten Consulting-Unternehmen, das sich auf Marketing und Technologien fr die Druck-, Verlags- und Medienmrkte spezialisiert hat. „Ergebnis dieses Engagements ist, dass Xerox-Kunden weltweit Support auf hchstem Niveau erhalten, wenn sie ein Geschft grnden und etablieren wollen, und nach neuen Mglichkeiten zur Ertragssteigerung suchen.“ In den neuen ProfitAccelerator-Tools sind die Marktkenntnisse von Xerox eingeflossen, die Druckdienstleistern helfen, ihre Gewinne durch digitale Druckverfahren zu steigern.

Neben dem neuen Leitfaden zur Preisgestaltung wird Xerox auch die Verfgbarkeit verschiedener Schlsselressourcen ausweiten, welche die Wettbewerbsfhigkeit der unter hohem Konkurrenzdruck stehenden Druckdienstleister strkt. Das „ProfitAccelerator Essentials Kit“ wird in sechs europische Sprachen bersetzt, sodass eine Auswahl der beliebtesten Tools auch in Hollndisch, Franzsisch, Deutsch, Italienisch, Portugiesisch und Spanisch zur Verfgung steht. Mit dieser Werkzeugpalette sind Drucker fr alle Basisanforderungen, mit denen sie bei Management und Vermarktung ihrer Druckbetriebe konfrontiert werden, gut gerstet. Das Essentials-Paket enthlt drei Kits: Marketing Accelerator, Open House/PR, Digital Sales Management sowie drei Buchtitel: „Job Preparation Guide for Designers”, „Prepress for Digital Printing” und „Design Guide for Black-and-White Cut Sheet Production”.

Auerdem ist anlsslich der drupa die Vorstellung einer europischen Version des „Xerox Digital Print Shop in a Box“ geplant. Das in den USA bereits im Oktober vergangenen Jahres eingefhrte Paket enthlt zwei Leitfden, welche die Fhrung eines Digitaldruckbetriebs whrend der ersten Monate erleichtern:
  • Einen Vertriebs- und Marketing-Leitfaden, mit einem einfachen Business-Plan fr Start-Up-Unternehmen. In diesem wird darauf eingegangen, wie man Vertriebspersonal ausbildet und die Beratungsqualitten der Mitarbeiter entwickelt, die sowohl im Offset- als auch im Digitaldruckbereich zur Verbesserung des Rendite beitragen.
  • Einen Betriebsleitfaden, der dem Anwender Schritt fr Schritt durch die Einrichtung einer einheitlichen Druckumgebung fr Offset- und Digitaldruck begleitet. Enthalten sind auch Tipps zur Preisgestaltung und Personalfhrung sowie eine Auswahl passender Produkte aus der Xerox FreeFlow Digital Workflow Collection.
Der Stand von Xerox auf der drupa bietet auerdem fnf Themenbereiche zu den wichtigsten Tools und Services fr Geschftsfrderung sowie Geschftsentwicklungsseminare, bei denen Branchenexperten erlutern, wie das Wachstum eines Digitaldruckunternehmens gefrdert werden kann. Hier eine Auswahl der geplanten Seminare:
  • „Auf- und Ausbau eines rentablen Digitaldruckgeschfts“ – Peter Muir, Bizucate, Inc.
  • „Neue Geschftsideen: Ihre Chancen im digitalen Buchdruck“ – John Conley, Xerox
  • „Digitalfotos: Wie findet man einen Weg in den gewinntrchtigen Markt digitaler Fotoprodukte?“ – Chris Jordan, Jordan & Jordan
  • „Offset und Digital: Eine gewinnbringende Kombination“ – ein Vertreter von Xerox sowie ein Kunde
  • „Voll ins Schwarze: Visieren Sie den Werbeagentur- und Grafikdienstleistermarkt an“ – Andreas Weber, Digitaldruck-Forum
  • „Von der Kostenstelle zum Profit Centre: Transaktionen zu Werbezwecken nutzen“ – J. Edwards, Nexdocs (DSI)
  • „Innovation + Anwendung = Gewinn” – Reiner Eschbach, Xerox Research Fellow, und ein Manager des Stora Enso-Konzerns
  • „Druckautomatisierung: Der Schlssel zur Rentabilitt – Chris Jordan, Jordan & Jordan
Verfgbarkeit

Der Leitfaden zum Thema „Value Based Pricing“ und das „ProfitAccelerator Essentials Kit“ sind ab sofort weltweit verfgbar, whrend fr die europische Version des „Digital Print Shop in a Box“ mehrere Einfhrungsphasen vorgesehen sind. Alle Tools sind ber die Vertriebsreprsentanten von Xerox erhltlich. Weitere Informationen ber die „ProfitAccelerator Digital Business Resources“ erhalten Sie unter: www.xerox.com/driveprofit