NEUSS - Xerox bietet mit dem Wide Format 6622 Digitaldrucksystem die ideale Lsung fr detailgetreue, gestochen scharfe Groformatdrucke. Integrierte Workflowprozesse erleichtern Ablage und Duplikation. Mit dem System richtet sich Xerox speziell an Ingenieure, Bauunternehmer und Architekten. Diese erstellen ihre Vermessungsdokumente, Konstruktionsplne, Renderings oder Grafiken hufig unter Zeitdruck, bentigen aber trotzdem Ausdrucke in sehr hoher Qualitt. Die Drucktechnologie der Xerox Wide Format 6622 ist in Bezug auf Druckqualitt und Geschwindigkeit optimal auf die Bedrfnisse dieser Berufsgruppen abgestimmt.

In der Xerox Wide Format 6622 vereinen sich Schwarz-Wei-Digitaldrucker, Kopierer und Fab-Scanner. Das System druckt 22 A1-Seiten pro Minute in einer Auflsung von 600 x 1800 dpi. Der integrierte Scanner liefert Farbscans mit 600 x 600 dpi. Die Scan-Funktion blendet den Hintergrund automatisch aus und entfernt Flecken oder Knicke. Dadurch werden beschdigte Originaldokumente aufgewertet und einfacher lesbar. Ein farbiger Touch Screen zeigt die Scans vor dem Drucken in einer Vorschaufunktion an, um Fehler und unntigen Papiermll zu vermeiden.

Der Wide Format 6622 Digitaldrucker beinhaltet den FreeFlowAccxes Controller und ermglicht Anwendern, gleichzeitig zu drucken und die Scan-to-File-Funktion zu nutzen. Die Technologie ist leicht in bereits bestehende Workflows zu integrieren. So lsst sich die Farbkalibrierung beispielsweise mit anderen Druckern aus dem Netzwerk verbinden. Der FreeFlowAccxes Controller optimiert auch das Management der anstehenden Druckjobs und ermglicht es Anwendern, Scans reibungslos an ein Postfach auf dem Server, einen FTP-Server oder einen Remote-Netzwerkdrucker zu schicken.

Darber hinaus ist der neue Xerox Digitaldrucker mit der Q-Series Software Suite ausgestattet, die folgende Features enthlt:
  • Q-Indexer archiviert und indexiert eingescannte digitale Dokumente
  • Mit Q-Control knnen Anwender mehrere Druckauftrge an verschiedenen Systemen zentral steuern.
  • Q-Copy scannt Bilder und schickt diese direkt an ein angeschlossenes Farbdrucksystem - unabhngig vom Fabrikat
Die Xerox Wide Format 6622 berzeugt mit einem Online-Folder, der den Ablageprozess automatisiert, whrend das System kopiert und scannt. Damit steigert Xerox die Produktivitt und Effizienz der Anwender und hilft ihnen dabei, ihre Gewinne durch digitale Druckverfahren zu steigern.

Der neue Digitaldrucker ergnzt das Wide Format-Portfolio von Xerox, das bereits die Xerox 6604/6605 sowie die Xerox 6279 enthlt.

Verfgbarkeit
Der Wide Format 6622 Digitaldrucker ist ab Mai 2010 verfgbar.