Die Digitaldruck Pirrot GmbH aus Saarbrücken hat ihren Maschinenpark mit einer Xerox 1000 Colour Press und einer Xerox iGen4 EXP mit Matt Dry Ink erweitert. Damit ist die Pirrot GmbH der erste Anwender der gerade gelaunchten Matt Dry Ink-Technologie in Europa.
 
Mit der Matt Dry Ink der Xerox iGen4 kann Pirrot margenstarke Druckerzeugnisse mit mattierter Oberfläche produzieren. Der neue matte Toner entspricht dabei der Druckqualität im Offsetdruck. Er bietet eine konsistente und einheitliche Erscheinung über Glanzpunkte, Halbtöne und Schattierungen hinweg. Mit diesem Toner erzielen Anwender zudem authentische Haut- und Naturtöne, während gleichzeitig feine Details im Hintergrund gut zum Ausdruck kommen. Die Xerox iGen4 EXP druckt bis zu 120 Seiten pro Minute und bietet mit 364 x 660 mm das größte Einzelbogenformat am Markt. So kann Pirrot nun auch sechsseitige Folder im DIN A4-Format in einem Druckvorgang erzeugen.
 
Die Xerox 1000 Colour Press setzt die Pirrot GmbH hingegen für Kundenaufträge ein, die hochglänzende Druckerzeugnisse erfordern. Mit der optionalen fünften Farbstation mit Clear Dry Ink Toner kann das System entweder ganzflächige oder partielle Glanzeffekte in einem Druckvorgang erzeugen. Die Xerox 1000 Colour Press verarbeitet unterschiedlichste Papiersorten und Grammaturen mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 100 Seiten pro Minute.
 
Björn Frey, Geschäftsführer Pirrot GmbH: „Durch die Investition in die Xerox iGen4 EXP mit Matt Dry Ink und die Xerox 1000 Colour Press machen wir einen weiteren Qualitätssprung. Mit den beiden Systemen können wir alle erdenklichen Kundenaufträge schnell und effizient umsetzen und sowohl die Nachfrage nach matten als auch nach hochglänzenden Druckerzeugnissen erfüllen. Die ersten Kundenreaktionen sind gerade in Bezug auf die Druckqualität äußerst positiv ausgefallen. Uns hat zudem die hohe Produktivität überzeugt, unser Druckvolumen konnten wir deutlich steigern.“
 
Im Mai, dem ersten Monat nach der Installation, hat Pirrot bereits über 350.000 Bögen auf den neuen Systemen gedruckt. Großformatige Plakate aber auch die sechsseitigen A4-Klapp-Folder sowie DIN A4-Broschüren im Querformat sorgen für zahlreiche Anfragen seitens der Kunden und eröffnen völlig neue Möglichkeiten. Pirrot bietet seinen Kunden ein umfassendes Produkt- und Serviceportfolio – von der Abizeitung über die Produktion von Büchern mit Hard- oder Softcover, Visitenkarten, Flyern und Broschüren bis zum professionellen Hochglanzplakat. Seit der Gründung 1987 vertraut das Unternehmen dabei auf Maschinen und Dienstleistungen von Xerox.
Weitere Informationen unter www.pirrot.de.