Neuss —  

Xerox stellt erneut auf den Hunkeler Innovationdays aus. Fokus des Messeauftritts sind jene Themen, die für Interessenten und Kunden besonders relevant sind: 1. Kosten reduzieren und mit jedem Druckauftrag mehr Gewinn machen, 2. die Produktivität erhöhen ohne dafür zwangsläufig weitere Systeme anzuschaffen, 3. Kunden mit Qualität, Nachhaltigkeit und besonderen Druckerzeugnissen begeistern und 4. dadurch das Geschäft insgesamt auszubauen.

Als Produkt Highlight zeigt Xerox die Xerox CiPress 500 in Single Engine Duplex Ausführung. Das Endlosdrucksystem produziert mit der wasserfreien Festtintentechnologie kostengünstige Drucke auf preiswertem unbehandeltem Normalpapier – mehrere zehn Millionen Seiten pro Monat. In Live-Präsentationen und Demonstration können Interessenten alles über dieses und weitere Drucksysteme und -technologien von Xerox erfahren.

Karl-Heinz Kaiser, Director Production Indirect Channels, Xerox GmbH: „Der Erfolg der CiPress 500 zeigt, dass der Endlosfarbdruck im Markt angekommen ist. Kunden erwarten eine hohe Qualität und gute Bedienbarkeit, aber auch gute Preise sowie eine hohe Umweltverträglichkeit. Die Technologie muss beherrschbar, leicht bedienbar und ausbaufähig sein.“