MFPs dienen heute in Unternehmen als Hub für dokumentenbasierte Workflows. Damit genügen sie den Erwartungen der Kunden an möglichst umfassend ausgestattetes, erweiterbares Equipment. Mit zwei aktuellen Angeboten entspricht Xerox diesen Erwartungen in jeder Hinsicht – und wird dafür von Buyers Laboratory LLC (BLI) mit dem Award für Outstanding Achievement in Innovation ausgezeichnet. Bei den prämierten Lösungen handelt es sich um die Xerox ConnectKey Technology-Plattform in der Version von 2016 sowie die Xerox Easy Translator Service App.

News von BLI: Seit ihrer Einführung im Jahr 2013 bildet die Xerox ConnectKey-Technologie die Basis für die vernetzten MFPs des Unternehmens. Sie kombiniert eingebettete Controller Hardware mit der ebenfalls eingebetteten EIP Software-Plattform von Xerox, einem offenen Application Programming Interface (API) für die Entwicklung individuell zugeschnittener MFP Apps sowie mit entsprechender Software und Serviceleistungen. Die aktuellste Ausführung bringt sämtliche Potenziale der Plattform vollends zur Geltung. So verfügen beispielsweise MFPs mit der ConnectKey-Technologie über nutzerfertige Apps für die Druckunterstützung via QR Code oder E-Mail von mobilen Endgeräten aus. Diese Funktion ist von Beginn an enthalten – ein Novum in der gesamten Branche – und benötigt keine spezielle Server Software. Eine weitere bemerkenswerte Entwicklung ist die in das MFP integrierte Xerox App Gallery. Hierbei handelt es sich um ein Onlineportal, auf dem die Kunden MFP-spezifische “Apps” auswählen, herunterladen und damit mehr Funktionalitäten, Bedienfreundlichkeit und eine höhere Produktivität erreichen können.

„MFPs werden mit jeder neuen Generation immer intelligenter und flexibler und können immer präziser auf den individuellen Bedarf abgestimmt werden. Mit der Xerox ConnectKey-Technologie in der aktuellsten Version hat Xerox gezeigt, dass sich an dieser Tatsache nichts geändert hat“, erklärt Jamie Bsales, Director Office Workflow Solutions Analysis bei BLI. „Die charakteristische Kombination aus interner Intelligenz und Online-Erweiterungsmöglichkeiten macht die Plattform zu einer wirklich wegweisenden Lösung.“

In einer immer enger zusammenrückenden Welt wächst der Bedarf an Übersetzungsservices permanent. Bislang konnte die Übersetzung gedruckter Dokumente zur nervenaufreibenden Angelegenheit werden. Der Xerox Easy Translator Service überwindet alle bislang existierenden Barrieren. Der Nutzer scannt das Dokument am MFP ein – und bekommt in Minutenfrist eine gedruckte Version des übersetzten Textes. Dabei hat er die Wahl unter insgesamt 38 Sprachen. Parallel erhält er eine elektronische Version der Übersetzung im Microsoft Word-Format. Zudem sind auch hoch anspruchsvolle Übersetzungen durch professionelle Übersetzer möglich. Diese stehen in der Regel in wenigen Tagen zur Verfügung.

„Die Vorstellung ist eindrucksvoll: Einfach mit einem fremdsprachigen Dokument zu einem MFP gehen, scannen – und einen fertig übersetzten Ausdruck erhalten. Das kann in vielen Situationen mehr als nur vorteilhaft sein. Genau das ist die eigentliche Magie der Easy Translator Service App von Xerox”, resümiert Bsales.

Über Buyers Laboratory LLC
Buyers Laboratory LLC (BLI) ist der weltweit führende unabhängige Anbieter von Analysen und Services für alle Unternehmen im Bereich digitales Bild- und Dokumentenmanagement. Seit nunmehr über 50 Jahren vertrauen die Kunden auf BLI bei der Identifikation und Bewertung von Produkten, ihren Stärken und Schwächen, um dann die optimale Kaufentscheidung treffen zu können. Vertriebs- und Marketingspezialisten sowie Produktmanager nutzen BLI als wertvolle Ressource für Informationen und Insights im Hinblick auf Produktentwicklung, Positionierung im Wettbewerb sowie Channel- und Marketingsupport. Rund 40.000 professionelle Anwender weltweit nutzen die webbasierten bliQ- und Solutions Center-Services für ausführliche, direkte Vergleiche von über 15.000 Hardware- und Software-Lösungen – einschließlich umfangreicher Spezifizierungen, Leistungsmessungen und Ratings aus den anspruchsvollen Lab, Solutions und Environmental Test Reports, die in den Laboratorien von BLI in den USA und Großbritannien durchgeführt werden. Die Services, die auch in mobiler Form zur Verfügung stehen, beinhalten eine umfassende Bibliothek von BLI-Testberichten, eine Bildergalerie, seltene Herstellerbroschüren sowie nützliche Tools  für die Produktkonfigurierung, die TCO-Kalkulation und den jährlichen Energieverbrauch. BLI bietet darüber hinaus Beratungs- und Testleistungen an, die Hersteller bei der Produktentwicklung unterstützen.

Mehr Informationen zu Buyers Laboratory LLC gibt es unter der Telefonnummer 973-797-2100 sowie der Internetadresse www.buyerslab.com, Die E-Mail-Adresse lautet info@buyerslab.com.