Neuss —  

Neuss – Der Berliner Digitaldruck- und Mediendienstleister und Xerox Premier Partner Polyprint hat erfolgreich die neue und anerkannte Zertifizierung des ProzessStandard Digitaldruck (PSD) der Fogra Forschungsgesellschaft Druck e.V. erhalten. Hiermit wurde zum ersten Mal auch die digitale Drucktechnologie der Xerox iGen4 PSD-zertifiziert.

Das Xerox iGen4™ Hochleistungs-Produktionssystem von dem weltweit führenden Digitaldruckanbieter Xerox produziert Bücher, Marketing-Material, Direkt Mailings, Foto-Publishing-Produkte und Transaktions- sowie Transpromo-Dokumente in hoher Bildqualität und mit einem hohen Maß an Automatisierung und Produktivität.

 

Das Zertifikat bestätigt die Qualitätsfähigkeit und die reibungslose Produktion innerhalb des Unternehmens. Polyprint zählt damit ab sofort zu den wenigen Unternehmen, die die hohen Qualitätsanforderungen erfüllt, die die PSD-Zertifizierung verlangt.

 

Mit dem PSD-Siegel dokumentiert Polyprint die besondere Kompetenz vor allem in den Bereichen Konsistenz im Farbtreue-Management, Konstanz an Druckqualität und Qualitätskontrolle sowie eine nachhaltige Kontrolle des Workflow. Zusätzlich wird durch die Umsetzung des PSD die Anzahl an berechenbaren Druckergebnissen deutlich erhöht und wertvolle Zeit gespart. Damit erhöht der PSD die Wettbewerbsfähigkeit und unterstützt bei der Wahrung von Qualitätsanforderungen. Die PSD-Zertifizierung bestätigt den Polyprint-Mitarbeitern zudem umfangreiches Fachwissen und höchste Qualifikation.

 

„Um zu den zertifizierten Betrieben zu gehören, werden bestimmte Kriterien vorausgesetzt, die Polyprint hiermit erfüllt – sowohl die Software als auch die hochwertige Gerätetechnik sind auf dem allerneuesten Stand. Wir freuen uns, Polyprint zu den zertifizierten Druckdienstleistern und Medienunternehmen in Deutschland zählen zu können“, bestätigt Jochen Günther, Training & Consulting bei Colortraining. „Zudem war auch die PSD-Zertifizierung der Xerox iGen4 die erstmalige überhaupt“.

 

Auch Stefan Meiners, Geschäftsführer bei Polyprint kommentiert hierzu: „Die PSD-Zertifizierung bedeutet uns sehr viel. Damit werden nun auch offiziell unsere Ansprüche an die beste Qualität und somit den Kundenservice bestätigt. Das Druckergebnis beurteilt letztendlich der Kunde und hier lassen wir uns gerne messen.“